Virtuelle Messe
Suche in Virtueller Messe
Zulassungen / Firmenzertifikate


Alpha Index
A | B | C | D | E | F | G | H
I | J | K | L | M | N | O | P
Q | R | S | T | U | V | W | X
Y | Z





Bei der Virtuellen Messe handelt es sich um reine Herstellerinformationen,
es erfolgt keine Bewertung durch TÜV SÜD!


PED Professional 6

neo hydrogen sensors GmbH

www.neohysens.de


neo hydrogen sensors GmbH

Bussardweg 12
41468 Neuss


Produkte



Die neo hydrogen sensors GmbH produziert und vertreibt neue Wasserstoffsensorelemente und -sensorsysteme. Vor über 10 Jahren begannen die Arbeiten zur Entwicklung einer neuen Wasserstoffsensortechnologie. Es wurden nichtgeheizte, anorganische, nanostrukturierte Sensoren entwickelt, die sehr schmalbandig auf Wasserstoff reagieren, einen sehr geringen Energieverbrauch und sehr kurze Ansprech- und Abklingzeiten aufweisen.

Unsere Produktpalette umfasst:

  • H2-Sensoren für Industrieanwendungen zur Messung in Luft, inerten Umgebungen und in Erdgas
  • H2-Sensoren zur Brandmeldung
  • H2-Sensoren für Automobile zur Detektion von Leckagen
Die H2-Sensor-Elemente im Überblick stehen hier als Download zur Verfügung.

Das von der neo hydrogen sensors GmbH entwickelte und zum Patent angemeldete Projekt "Dioden-Dünnschichtanordnung zur Detektion von Wasserstoff und Verfahren zu ihrer Herstellung sowie Wasserstoffsensor" ist vom Europäischen Patentamt unter der Nr. EP2643690, DE102011122119A1 veröffentlicht worden.

Produktinformationen:
H2-Sensorsystem NEO971 zur Leckagedetektion
H2-Sensorsystem NEO951: Wasserstoffmessendes System in Luft mit temperatur- und luftfeuchtekompensierter Signalauswertung

     
Homepage: www.neohysens.de
 

Kontakt:  Dr. Dieter Ostermann
Telefon: 02131 2090112
Telefax: 02131 6629600
E-Mail:
   



Produkte

NEO951 - H2-Sensoren für Industrieanwendungen

NEO951 - H<sub>2</sub>-Sensoren für Industrieanwendungen

Anwendungen:

  • Wasserstoffdetektion chemischer Prozesse (Abfallwasserstoff, Überschussgas)
  • Bestimmung von Wasserstoff in Trägergasen (Bsp. Sputtergasprodukte)
  • Brennstoffzellen-Abgasmessung bis 100% relativer Feuchte möglich
  • Messung von Wasserstoff im Anodengas der Wasserelektrolyse
  • Einsatz in Rauchgasen (Spurengasdetektor – Vorwarnung)
  • Überwachung von Heizungssystemen,
  • Stromspeicher (Leckagegas)
  • Gaskontrolle in Reinigungsanlagen (Reaktionswasserstoff aus Lauge und Schmutz)
  • Sicherheitstechnik (Explosionsvermeidung)

NEO992 - H2-Sensoren zur Brandmeldung

NEO992 - H<sub>2</sub>-Sensoren zur Brandmeldung

Anwendungen:

Erkennung der unterschiedlichen Brandarten (analog zur DIN EN 54 konnten bisher detektiert werden: TF1-5 und TF8).

Vorteile liegen in der

  • schnelleren Detektion der Brände (ca. 30s)
  • Verhinderung von Fehlalarmen (da Detektion von Wasserstoff)
  • Erkennung von Schwelbränden (bei denen noch keine Rußpartikel entstehen)

NEO971 - H2-sensing-system for automotive

NEO971 - H<sub>2</sub>-sensing-system for automotive


Anwendungen:

  • Detektion von Wasserstoffleckagen im Automobil, sowohl in Luft als auch in Erdgas
  • Detektion von H2 im Abgas ist in der Entwicklung