Gebäudeausrüstung
Skip Navigation Links Home Themen Gebäudeausrüstung
Virtuelle Messe präsentiert:

Klicken Sie auf das Logo um die Firmenpräsentation in unserem Branchenbuch zu öffnen

Virtuelle Messe


http://www.tuev-sued.de/re-jobs
BetrSichV 3

Gebäudeausrüstung

Fördertechnik / Elektrotechnik / Gebäudetechnik / Kälte-/Klimatechnik / ATP

VdTÜV stellt Mängelstatistik vor
Aufzüge werden täglich von Millionen Menschen genutzt und sind deswegen unter Sicherheitsaspekten besonders sensibel. Ihre Zahl wird in Deutschland auf etwa 670.000 geschätzt, aber nur rund 551.000 wurden im Jahr 2016 von den Betreibern zu einer Prüfung angemeldet.

VdTÜV stellt Mängelstatistik vor

Aktuelles

02.05.2016
20.04.2016
01.03.2016
06.05.2015
23.04.2015
06.03.2015
17.06.2014


Alle Meldungen

Virtuelle Messe aktuell

Alle anzeigen

Der netinform Themenbereich Gebäudeausrüstung lässt sich in drei Teilbereiche gliedern. Die Fördertechnik, die Elektrotechnik und die Kälte/Klimatechnik.

Die Fördertechnik umfasst vor allem die Aufzüge. Personenaufzüge, Güteraufzüge, Lastenaufzüge und Behindertenaufzüge sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Die Erfindung des sicheren Aufzugs durch den jungen Ingenieur Elisha Otis, der als erster eine Absturzsicherung einbauen konnte, stärkte das Vertrauen in diese Technik. Die Folgen dieses modernen Aufzugs waren Wolkenkratzer und Hochhäuser, die das Bild der modernen Städte prägen. netinform bietet Ihnen einen umfangreichen Wegweiser rund um das Thema Aufzüge. Informieren Sie sich über die speziellen Pflichten beim Betrieb (Prüfungen, Fristen, Zuständigkeiten, Notrufsysteme etc.), über Aufzugswärter, die Gefährdungsbeurteilung und die einzelnen Formen von Aufzügen (Personen-, Güter-, Behindertenaufzüge).

Fahrtreppen, besser bekannt als Rolltreppen, sind ebenfalls zum festen Bestandteil jedes größeren Einkaufszentrums geworden. Auch Flughäfen oder U-Bahn-Stationen sind ohne sie undenkbar. Wir haben für Sie typische Anwendungsbereiche, Vorteile, Antriebsarten, Sicherheitseinrichtungen und wichtige Vorschriften bzw. Richtlinien in einem Wegweiser zusammengefasst.

Er ist in der Regel gelb, hoch und darf auf keiner Baustelle fehlen. Die Rede ist natürlich vom Kran. Auch Krananlagen wie Baukrane oder Brückenkrane zählen zur Fördertechnik. Hinzu kommen noch Hebezeuge (Hebebühnen, Winden etc.) und kraftbetätigte Tore für Gebäude, Grundstücke und Garagen. Für jeden dieser drei Bereiche bietet Ihnen netinform wertvolle Informationen zu Anwendungsbereichen, der Technik, den Bauarten und den Vorschriften.

Die Elektrotechnik besteht zum einen aus technischen Informationen, zum anderen aus den entsprechenden Rechtsgrundlagen. Die technischen Infomationen im Wegweiser beinhalten vor allem Berechnungen, Prüfungen und Anforderungen an elektrische Anlagen. Dazu kommt ein Bereich zu Oberschwindungen, in dem Ursachen, Analysen, Auswirkungen und Abhilfen vorgestellt werden. Ferner enthält der Wegweiser zur Elektrotechnik noch Hintergründe zur Belastbarkeit von Leitungen sowie Elektrische Schutzeinrichtungen. Der Wegweiser zur Kälte/Klimatechnik dreht sich vor allem um das sogenannte ATP-Abkommen über die internationale Beförderung leicht verderblicher Lebensmittel und die zu verwendenden Beförderungsmittel.

Neben diesem umfangreichen Wegweiser-Bereich ist vor allem der große FAQ-Bereich zu empfehlen. Hier werden alle wichtigen Fragen rund um die Fördertechnik beantwortet. Die elektrische Messung bei der Aufzugsprüfung, Bauphysik, Brandschutz, die Betriebssicherheitsverordnung und Aufzugsprüfungen werden sehr detailliert thematisiert. Außerdem steht Ihnen auch bei der Gebäudeausrüstung der Regelwerkservice mit den wichtigen Vorschriften zur Verfügung. Hinzu kommt der Hilfsmittelbereich mit Vorträgen und Fachartikeln zu den unterschiedlichsten Bereichen der Elektro-, Förder-, Gebäude-, und Kälte/Klima-Technik, die übersichtlich gegliedert sind.

Unter Zertifizierte Bauteile können Sie sich über Zertifizierungen bzw. zertifizierte Sicherheitsbauteile für Aufzüge informieren, während Sie im Veranstaltungskalender alle bevorstehenden Kurse, Events oder Tagungen zu einem Bereich der Gebäudeausrüstung finden.