Gewässer- / Ex-Schutz
Virtuelle Messe präsentiert:

Klicken Sie auf das Logo um die Firmenpräsentation in unserem Branchenbuch zu öffnen

Virtuelle Messe


WHG Know-how

Gewässer- / Ex-Schutz: Fachinformationen / Hilfsmittel

Mehr Sicherheit, mehr Komfort und mehr Platz durch moderne Heizöltanks und eine moderne Ölheizung


Beim Austausch einer Heizöltankanlage hat sich der Bauherr nach intensiver Beratung mit seinen Fachleuten dazu entschlossen, alte Kunststofftanks gegen neue doppelwandige bzw. zweiwandige Batterietanks mit geprüfter Geruchssperre von Dehoust auszutauschen. Dank des gut geplanten Einsatzes von Fachleuten – der Heizungsbauer hat sich für die Entsorgung eines Tankschutzbetriebes bedient – lief der Austausch der Behälter schnell und problemlos. Die alten Tanks wurden zerschnitten und die Wandungen konnten gut gereinigt problemlos transportiert und entsorgt werden. Die neuen Kunststofftanks bringen Ihren Sekundärschutz werkseitig mit und bedürfen keines besonderen Auffangraumes mehr, so dass eine sparsame Anordnung im Heizraum möglich ist, die Platz lässt für zusätzliche Installationen eines Solarboilers oder einer Wärmepumpe.
Zusammen mit der Ölbrennwertheizung sieht der Hausbesitzer einer weiteren Zukunft mit Heizöl – sei es aus natürlichen Ölquellen oder sei es synthetisches E-Fuel – ruhig entgegen. Der Heizöl-Vorrat in sicheren Dehoust Heizöltanks macht ihn auch unabhängig von Preisschwankungen und Versorgungsunsicherheiten.

Merkmale einer modernen Heizöltankanlage

  • Die Tanks werden werksseitig mit einer integrierten Auffangwanne geliefert (Doppelwandigkeit).
  • Das Qualitätszeichen PROOFED BARRIER® bestätigt eine wirksame Geruchssperre von Tanks und Zubehör.
  • Das Sicherheitsbefüllsystem DE-A-01 überwacht nicht nur den ersten Tank bei der Befüllung, sondern jeden Tank, so dass ein Überfüllen der Tankanlage ausgeschlossen ist.
Reine Herstellerinformation, keine Bewertung durch TÜV SÜD.
 

mehr zu den modernen Heizöltankanlagen von Dehoust