Gewässer- / Ex-Schutz
Virtuelle Messe präsentiert:

Klicken Sie auf das Logo um die Firmenpräsentation in unserem Branchenbuch zu öffnen

Virtuelle Messe


WHG Know-how

Gewässer- / Ex-Schutz: Fachinformationen / Hilfsmittel

Leichtflüssigkeitsabscheider: Neue Polymerbetonabscheider bei Esso Tankstelle, Rendsburg


Beim Betrieb von Tankstellen nehmen Ölabscheider eine besondere Stellung ein. Sie sollen nicht nur Regenwasser reinigen, das im Wirkbereich der Zapfsäulen anfällt. Ölabscheider sollen auch im Falle eines Unfalles oder einer Havarie Öle aufgefangen und somit verhindern, dass diese aus der Fläche ausgetragen werden. An Ölabscheider („Leichtflüssigkeitsabscheider“) werden hinsichtlich Größe, Ausstattung, Betriebsweise, Stabilität und Beständigkeit der Anlage konkrete Anforderungen gestellt. Und wie so häufig: Es gibt Unterschiede, je nach Anlagenhersteller und Verwaltungseinheit der zuständigen Genehmigungsbehörde.

Die Eurogarages Deutschland (EG Deutschland) als Betreiber der deutschen Esso Stationen organisiert für Ihre Tankstellen in Deutschland zentral die Ertüchtigung und den gesetzeskonformen Zustand Ihrer Ölabscheider über Fachfirmen.

Von den Vorteilen in der Theorie begeistert, wollten die Unternehmen Quant, Toptec (organisiert für Quant den Austausch von Abscheideranlagen bei Tankstellenprojekten) und Wille den Einbau der ACO Leichflüssigkeitsabscheider in der Praxis begleiten. Der geplante Austausch zweier defekter Ölabscheider auf der Esso Tankstelle in Rendsburg, Schleswig-Holstein, durchgeführt von der Spezialbaufirma Petershagen, sollte die Beteiligten vollends überzeugen.

Reine Herstellerinformation, keine Bewertung durch TÜV SÜD

 

lesen Sie mehr im Referenzproject von ACO über neue Polymerbetonabscheider bei einer Esso Tankstelle