Virtuelle Messe
Suche in Virtueller Messe
Zulassungen / Firmenzertifikate


Alpha Index
A | B | C | D | E | F | G | H
I | J | K | L | M | N | O | P
Q | R | S | T | U | V | W | X
Y | Z





Bei der Virtuellen Messe handelt es sich um reine Herstellerinformationen,
es erfolgt keine Bewertung durch TÜV SÜD!


BetrSichV 3

IKS Kunststoff- und Stahlverarbeitungs GmbH

www.kunststoffanlagen.de


IKS Kunststoff- und Stahlverarbeitungs GmbH

Otto-Hahn-Straße 8
55218 Ingelheim


IKS Kunststoff- und Stahlverarbeitungs GmbH - Ihr Spezialist im Rohrleitungsbau und Kunststoffbau

Als mittelständisches Unternehmen beschäftigen wir uns mit dem Kunststoffbau, Rohrleitungsbau und Lüftungsbau. Sowohl im Rohrleitungsbau als auch im Kunststoffapparatebau haben wir uns als Spezialist in der Branche einen Namen gemacht und bieten eine breite Palette an Leistungen an. Bei uns erhalten Sie nicht nur beim Rohrleitungsbau sozusagen "alles aus einer Hand" – mit dem Vorteil, dass wir unseren Kunden lange Kommunikationswege ersparen und so eine zuverlässige Durchführung garantieren können.

Schwerpunkt in unserem Unternehmen ist der Geschäftsbereich Kunststoffbau. Darin verbinden wir unser Know-how aus den verschiedenen Abteilungen im Unternehmen:

  • Rohrleitungsbau,
  • Behälter- und Apparatebau,
  • Kunststoffschächte,
  • Kunststoffauskleidung,
  • Kunststoffdrehteile,
  • Sonderbauteile,
  • Lüftungsbau.

Eine stetige Weiterentwicklung von thermoplastischen Werkstoffen und die Optimierung von verfahrenstechnischen Prozessen sind Ursachen dafür, warum vor allem im industriellen Bereich Kunststoffe gegenüber metallischen Werkstoffen in den letzten Jahrzehnten an Bedeutung gewinnen.

Hochwertige Qualität und Zuverlässigkeit im Rohrleitungsbau und in unseren anderen Tätigkeitsbereichen sind unsere Markenzeichen. Deshalb sind wir selbstverständlich auch zertifizierter Fachbetrieb nach Wasserhaushaltsgesetz und Fachbetrieb für Schweißtechnik.

     
Homepage: www.kunststoffanlagen.de
 


Kontakt: 
Telefon: +49 (0) 61 32 / 89 83 0-0
Telefax: +49 (0) 61 32 / 89 83 0-29
E-Mail: