Wasserstoff / Brennstoffzellen
Virtuelle Messe präsentiert:

Klicken Sie auf das Logo um die Firmenpräsentation in unserem Branchenbuch zu öffnen

Virtuelle Messe


BetrSichV 3

Wasserstoff und Brennstoffzellen: Fachinformationen

H2-Sensorsystem NEO965A zur Batterieüberwachung


Die neo hydrogen sensors GmbH hat mit dem NEO965A ein H2-Sensorsystem zur Li-Ionen-Batterieüberwachung für Automobilanwendungen fertiggestellt.

Von Lithium-Ionen-Zellen gehen bei mechanischen Beschädigungen, Wassereindringungen, Überladungen und Tiefentladen Gefahren aus, da brennbare Gase (u.a. Wasserstoff) austreten und im ungünstigsten Fall zu einem Feuer führen können!

Der NEO965A-Sensor detektiert direkt in der Batterie sowohl die Wasserstoff-Konzentration, reduzierende und oxidierende Gase, den Gas-Druck (Druckanstieg bei Gasaustritt), Wasserentstehung und die Batterietemperatur ("Thermischen Durchgehens" bzw. thermal runaway).

Reine Herstellerinformation, keine Bewertung durch TÜV SÜD.

Kontakt:


Sie haben Fragen zum neuen Wasserstoffsensorsystem?

Die neo hydrogen sensors GmbH hilft Ihnen gerne und begleitet Sie dabei als kompetenter und zuverlässiger Partner.

Ihr Ansprechpartner:

Herr Dr. Dieter Ostermann
Telefon: +49 (0) 2131 / 20 90 112



Zum Produktdatenblatt des NEO965A




 

Weitere Informationen zum Sensorsystem