Veranstaltungen
Skip Navigation Links Home Services Veranstaltungen Veranstaltung
Veranstaltungen

 <August 2019
MoDiMiDoFrSaSo
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311
2345678



PED Professional 6

Veranstaltungen

Elektrische Anlagen auf Flughäfen

Der Betrieb von Flughäfen stellt höchste Anforderungen an Sicherheit und Zuverlässigkeit von elektrischen Anlagen. Die Tagung thematisiert Fragen, Sicherheitsprobleme und Lösungen rund um die betrieblichen Anforderungen an elektrische Anlagen an Flughäfen. Betreiber, Planer und TÜV SÜD-Experten stellen bewährte Konzepte für den Betrieb, die Wartung und Instandhaltung vor und zeigen geeignete Schutzmaßnahmen auf.

Themenschwerpunkte der Tagung
  • Wiederkehrende Prüfung ohne Abschaltung
  • Arbeiten unter Spannung (AuS) – Instandhaltung alter elektrischer Anlagen
  • Arbeiten unter Spannung - Rechtliche Vorgaben
  • ISO 6858:2017-11 - zweite Ausgabe - was ändert sich?
  • Was muss bei Flugzeugenergieversorgungs-Leitungen beachtet werden?
  • E-Mobilität im Bereich Ground Support Equipment – Herausforderungen und Möglichkeiten
  • Elektrifizierung der Vorfeldfahrzeuge - Herausforderungen für Flughäfen
  • Elektrifizierung der Vorfeldfahrzeuge – Schutzmaßnahmen
  • Löschkonzepte für E-Vorfeldfahrzeuge

Inklusive Exkursion am Flughafen Wien

Steuerungs- und Stromversorgungsanlage für die Pisten und Rollwegsysteme - Hier gibt es eine „neue und eine alte Anlage“ nebeneinander zu besichtigen
  • USV und Batterieanlagen
  • Niederspannungsversorgung
  • Steuerung und Konstantstromregelung, Serienstromkreise
400Hz-Anlagen, Umformer und Andiensysteme - Es können die verschiedenen Systeme vor Ort besichtigt werden
  • Statische und rotierende Umformeranlagen (AXA, Hitzinger)
  • Andiensysteme – Cabelcoils (Fladung, Cavotec, Hitzinger, AXA)
Die Tagung richtet sich an
  • Flughafenbetreiber (Zivil- und Heeresflugplätze)
  • Hersteller von Befeuerungsanlagen (aus D-A-CH, Luxemburg, Dänemark und Benelux)
Jetzt online anmelden!

Info
Veranstalter: TÜV SÜD
E-Mail:
Ansprechpartner: Aniko Jöckel
Telefon: +49 89 5791-2350
Telefax: +49 89 5155-2468
Straße: Westendstr. 160
PLZ / Ort:  80339  München

Termine:

Beginn: 28.11.2019
Ende: 29.11.2019
Veranstaltungsort: Wien