Virtuelle Messe
Suche in Virtueller Messe
Zulassungen / Firmenzertifikate


Alpha Index
A | B | C | D | E | F | G | H
I | J | K | L | M | N | O | P
Q | R | S | T | U | V | W | X
Y | Z





Bei der Virtuellen Messe handelt es sich um reine Herstellerinformationen,
es erfolgt keine Bewertung durch TÜV SÜD!


WHG Know-how

Dehoust GmbH

www.dehoust.de


Dehoust GmbH

Gutenbergstr. 5-7
69181 Leimen


Produkte / Dienstleistungen Zertifikate


Dehoust – Fit für die Zukunft durch sichere und wirtschaftliche Lagerung
DEHOUST fertigt an drei Standorten Lagerbehälter aus Stahl und Kunststoff für die technische Gebäudeausrüstung und vielfältige Kunden in der Industrie und im Anlagenbau. Die Produktpalette reicht vom Serienbehälter aus Stahl und Kunststoff über Druckbehälter bis zu individuellen Behältern und Anlagen:

  • Zyl. Lagerbehälter aus Stahl nach DIN 6600 ff / EN 12285 und abZ bis 130 m3
  • Pufferspeicher, Wärmetanks und Kältespeicher bis 150 m3
  • Doppelwandige Heizöltanks der Baureihe TrioSafe und PE-Kombi mit Heizöl-Sicherheitszubehör DE-A-01
  • Doppelwandige Vorrats- und Sammeltanks von 720 bis 1500 Liter
  • Zugelassene Auffangwannen aus HD-PE, Sonderapparatebau aus Kunststoff
  • PE-Lagerbehälter AQF und DF mit einem Volumen von 570 bis 4000 Liter
DEHOUST verfügt über ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001, die Fertigung unterliegt einer dauerhaften Eigen- und Fremdkontrolle durch zertifizierte Überwachungs- und Prüforganisationen. Die Qualität der Behälter und Anlagen wird über die gesetzlich vorgeschriebenen Eignungsbescheinigungen und Zulassungen hinaus durch vielfältige Güte- und Qualitätszeichen bestätigt.

Produktinformationen:
„DehoustConnect“ macht Sicherheitstrennstationen internetfähig
Mehr Sicherheit, mehr Komfort und mehr Platz durch moderne Heizöltanks und eine moderne Ölheizung
Sichere Heizöllagerung auch in Erdbebengebieten: Einbauanleitung Antirutschmatten
Lösungsvorschlag für Biogasanlagen zum Erhalt der Trinkwasserqualität durch freien Auslauf
Sanierungsanforderungen der AwSV mit zweiwandigen PE-Behältern sicher erfüllen

     
Homepage: www.dehoust.de
 

Kontakt:  Frau Sylvia Zimmermann
Telefon: +49 (0)6224 9702-10
Telefax: +49 (0)6224 9702-70
E-Mail:
   



Produkte / Dienstleistungen

Doppelwandige
Heizöl-Sicherheitstanks

Doppelwandige <br>Heizöl-Sicherheitstanks

Für die sichere Heizöllagerung ohne störenden Ölgeruch finden Sie im Hause Dehoust moderne Lagersysteme. Doppelwandige Heizöltanks der Baureihe TrioSafe (PE-Innenbehälter mit zusätzlicher Diffusionssperre PE-Plus und Vollkunststoff-Außenwanne) sowie PE-Kombi-Sicherheitstanks (PE-Innenbehälter mit zusätzlicher Diffusionssperre PE-Plus und verzinkter Außenbehälter). Sicherheit von Anfang an, durch das innovative Heizöl-Zubehör DE-A-01 für die sichere Befüllung durch eine integrierte Grenzwertgeberkette und mit schwimmender Entnahme. Mit der Dehoust-App lassen sich Tankanlagen einfach planen.
Mehr Informationen bei Dehoust unter Webcode: 8010

  • Sicherheitstanks TrioSafe Plus in den Größen 750/1000/1100 und 1500 Liter (Z-40.21-53). Die Behälter der Baureihe TrioSafe sind für die Verwendung in durch Erdbeben gefährdeten Gebieten innerhalb der Erdbebenzonen 1 bis 3 (je nach Tankgröße) nach DIN 4149 zugelassen
  • PE-Kombi-Sicherheitstanks in den Größen 720 und 1000 Liter (Z-40.21-310)
  • Unterirdische doppelwandige Komplett-Heizöltanks aus Stahl nach DIN 6608/2 bis 100 m3

Behälter und Wannen für nichtbrennbare wassergefährdende Flüssigkeiten

Behälter und Wannen für nichtbrennbare wassergefährdende Flüssigkeiten

Doppelwandige Vorrats- und Sammeltanks sind die ideale Lösung zur sicheren Lagerung von Dieselkraftstoff und Biodiesel, Schmier-, Hydraulik- und Wärmeträgerölen, Ethylenglykol als Kühlerfrostschutz, Fotochemikalien und Betonzusatzmittel, AdBlue und vielen weiteren Flüssigkeiten gem. bauaufsichtlicher Zulassungen. Einwandige PE-Lagerbehälter mit verzinkten und wahlweise zusätzlich beschichteten Bandagen bilden im Verbund mit unseren bau- und wasserrechtlich zugelassenen Auffangwannen die passende Lösung für Ihre vielfältigen Anwendungsbereiche
Mehr Informationen bei Dehoust unter Webcode: 8500

  • PE-Kombi Vorrats- und Sammeltank in den Größen 720 und 1000 Liter (Z-40.21-53)
  • TrioSafe Vorrats- und Sammeltank in den Größen 750/1000/1100 und 1500 Liter (Z-40.21-310)
  • PE-Lagerbehälter von 2000 bis 4000 Liter (Z-40.21-138)
  • Zugelassene PE Auffangwannen aus HD-PE bis 4000 Liter (Z-40.22-152)

Zyl. Lagerbehälter aus Stahl

Zyl. Lagerbehälter aus Stahl

Ein- und doppelwandige zylindrische Lagerbehälter aus Stahl oder Edelstahl in der Ausführung unterirdisch liegend sowie oberirdisch liegend und stehend bieten optimale Lösungen für die Lagerung von Mineralölen und vielen anderen wassergefährdenden brennbaren und nichtbrennbaren Flüssigkeiten. Modernste Strahl- und Beschichtungsanlagen garantieren einen optimalen Oberflächenschutz gegen chemische Belastungen und Korrosion. Eigene Projektingenieure und Konstrukteure planen individuelle Anlagen nach Kundenwunsch, auch mit entsprechendem Zubehör wie Armaturen, Überfüllsicherungen, Podesten, Bühnen und Leitern. Die örtlichen Umweltbedingungen wie Wind- und Erdbebenzonen werden selbstverständlich berücksichtigt bzw. sind bei stehenden Lagerbehältern in der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung (abZ) enthalten.
Mehr Informationen bei Dehoust unter Webcode: 1100

  • Ober- und unterirdische zyl. Lagerbehälter nach DIN 6600 ff und EN 12285 bis 100 m3
  • Unterirdische doppelwandige zyl. Lagerbehälter mit abZ (Z-38.14-256) bis 130 m3
  • Komplett-Heizöltanks zur unterirdischen Lagerung bis 100 m3 nach DIN 6608/2
  • Oberirdische Dieseltankanlagen bis 100 m3 nach DIN EN 12285-2 oder DIN 6616/2
  • Stehende Lagerbehälter aus Stahl, ein- und doppelwandig mit abZ bis 110 m3
  • Individuelle Sonderbehälter
  • Einwandige Löschwasserbehälter mit Beschichtung nach DIN 14230 bis 100 m3

Druckbehälter nach AD 2000

Druckbehälter nach AD 2000

Dehoust ist Ihr Lieferant für Pufferspeicher, Wärmetanks und Kältespeicher. Energie fällt oft zu Zeiten an, zu der sie nicht effizient genutzt werden kann. Sie kann in Form von Wärme und Kälte leicht gespeichert werden. Großzügig ausgelegte Pufferspeicher helfen, diese Energie sinnvoll zu nutzen und damit Anlagen ökologischer und ökonomischer zu betreiben. Dehoust liefert diese Speicher in unterirdischer sowie oberirdischer Ausführung, serienmäßig ausgelegt für einen Betriebsdruck von 3 bar oder 6 bar zum Betrieb ohne Gaspolster und für Windzone 2. Individuelle Lösungen, höhere Betriebsdrücke und Anpassungen an Wind- und Erdbebenlasten sind auf Anfrage möglich. Auf Wunsch mit hochwertigen im Werk montierten Außenisolierungen oder bei Kältespeichern mit diffusionsdichter Kältedämmung.
Mehr Informationen bei Dehoust unter Webcode: 1700

  • Unterirdisch stehende Wärmespeicher von 2 bis 14 m3
  • Unterirdisch liegende Wärmespeicher bis 100 m3
  • Oberirdisch liegende Wärme- oder Kältespeicher bis 150 m3
  • Oberirdisch stehende Wärme- oder Kältespeicher bis 150 m3
  • Individuelle Druckbehälter nach Kundenwunsch



Zertifikate

DIN EN ISO 9001 : 2008




DIN EN ISO 50001 : 2011