Virtuelle Messe
Suche in Virtueller Messe
Zulassungen / Firmenzertifikate


Alpha Index
A | B | C | D | E | F | G | H
I | J | K | L | M | N | O | P
Q | R | S | T | U | V | W | X
Y | Z





Bei der Virtuellen Messe handelt es sich um reine Herstellerinformationen,
es erfolgt keine Bewertung durch TÜV SÜD!


BetrSichV 3

AWS Apparatebau Arnold GmbH

www.aws-apparatebau.de


AWS Apparatebau Arnold GmbH

Zimmerbachstraße 51
74676 Niedernhall-Waldzimmern


Fachkompetenz, die überzeugt.
Die Unternehmen der AWS-Gruppe, AWS Fertigungstechnik und AWS Apparatebau, bieten ihren Kunden kompetente Lösungen für heutige und zukünftige Anforderungen. Kontinuierliche Weiterentwicklungen in allen Unternehmensbereichen machen es möglich, individuelle Kundenwünsche mit einer Vielzahl von Produkten zu erfüllen.

Rückschlagarmaturen:

Die AWS Rückschlagarmaturen sind auf ihre Festigkeit berechnet und Qualität geprüft und erhalten somit eine CE-Zulassung mit der benannten Prüfstelle "0036" um den Ansprüchen auf dem Markt gerecht zu werden und dem Anwender höchstmögliche Betriebssicherheit zu gewährleisten.

Alle AWS Rückschlagarmaturen sind wartungsfrei, in einer Zwischenflanschbauweise konstruiert und sind in etlichen Werkstoffkombinationen verfügbar und dienen als Rückflussverhinderer für gasförmige und flüssige Medien.

  • Rückschlagklappen ZRK/F, RSK920

  • - sehr kurze Baulänge, geringes Eigengewicht, geringer Druckverlust, geringer Öffnungsdruck
  • Doppelflügel-Rückschlagklappen 915, 916

  • - kurze Baulänge nach DIN EN 558-1 Reihe16 (DIN3202 K3), sehr hoher Durchfluss, geringer Öffnungsdruck
  • Disco-Rückschlagventile 930, 931, 932

  • - kurze Baulänge nach DIN EN 558-1 Reihe 49, in allen Einbaulagen einsetzbar, in verschiedenen Federvordrücken in allen Nenngrößen standardmäßig, geringer Öffnungsdruck
Wenn Sie noch weitere Fragen zu den Einsatzgebieten unserer Rückschlagklappen haben, setzen Sie sich gerne mit unserem Vertrieb oder Technik in Verbindung.

Ventile
  • 2/2-Wege, 3/2-Wege, direktgesteuerte, servo- bzw. zwangsgesteuerte Ventile in allen gängigen Betriebsspannungen AC und DC sowie druckluftgesteuerte Ausführungen
  • Armaturen wie Schmutzfänger, Rückschlag- bzw. Überdruckventile
  • handbetätigte und automatisierte Kugelhähne
Ob Edelstahl, Stahl, Aluminium, Messing, Bronze, Kunststoffe oder Hastelloy - wir verarbeiten nahezu alle zerspanbaren Werkstoffe. AWS-Magnetventile aus Metall - hauptsächlich Messing und Edelstahl - oder aus Kunststoff eignen sich je nach Ausführung für neutrale, aggressive, flüssige und gasförmige Medien und zeichnen sich aus durch hohe chemische Beständigkeit.

Unsere Konstruktion arbeitet immer auf dem aktuellsten Stand mit SolidWorks und führt damit auch FEM-Berechnungen durch und simuliert das Verhalten unserer Armaturen mit FlowSimulation. Anhand der Ergebnisse werden unsere Armaturen ständig optimiert.

Desweiteren legen wir sehr viel Wert auf die Qualität unserer Produkte. Wir haben eigene Prüfstände um unsere Armaturen nach Norm zu Prüfen wie z.B. Leckratenbestimmung, Dichtheit uvm. Das Material an sich wird mit unserem Spektralanalysegerät auf die einzelnen Bestandteile kontrolliert, um zu gewährleisten, dass es keine Materialfehler gibt.

Zu unserem Kundenkreis zählen die unterschiedlichsten Branchen, wie etwa der Maschinen- und Anlagenbau, Schiffsbau, die Medizintechnik oder die elektronische und die chemische Industrie.

     
Homepage: www.aws-apparatebau.de
 


Kontakt: 
Telefon: 07940 9308-200
Telefax: 07940 9308-212
E-Mail: